Vita Stefan Heller

 

 

1985 geboren in Ellwangen

 

seit1995 Beschäftigung mit diversen Grafikprogrammen am PC

 

2004 Abitur

 

2004-2010 Kunststudium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

 

2008-2010 Studienstiftung des Deutschen Volkes

 

bis 2013 Freischaffender Künstler in Stuttgart

 

2014 Fertigstellung des 26mintügen Experimentalfilms „Weltenbaum“

 

seit 2013 Freischaffender Künstler & Grafiker in Ellwangen

 

 

 

Einzelausstellungen:

 

2015  Strzelski GALERIE, Stuttgart

 

2014 Weltenwanderer, Nordheimer Scheune (Helmut A. Müller), Heilbronn

 

2012 Trilogie Heller, Werkstatthaus, Stuttgart

 

2011 BREAKING THE NEWS – Stefan Heller, Galerie Ursula Walbörl, Düsseldorf

 

2010 Kosmologien, SüdWestGalerie, Baden Württemberg

 

 

 

Gruppenausstellungen:

 

 

2016  SüdWestGalerie

 

2013 Leiden Tod und Auferstehung, Kunstverein Aalen

 

2012 Vogelman Diaries, Kunstverein Heidelberg

 

2011 Alexander Roob kuratiert, Galerie der Stadt Backnang

 

2011 8cht aus Aalen, Galerie Art-Co, bei Aachen

 

2010 Die Drei Pixeltiere, Nordbahnhofstraße 45 Stuttgart

 

2010 Diplomausstellung, Kunstbezirk Stuttgart

 

2009/2010 Fantastisch!, Pforzheim Galerie

 

 

Preise/Förderungen/Sonstiges:

 

2012 Vertreten auf der Art Karlsruhe durch die SüdWestGalerie

 

2011 Beteiligung an der Konzertaufführung “Sinfonie der Bilder” in der Stuttgarter Staatsgalerie mit einem Videobeitrag

 

2010 Förderankauf mehrerer Arbeiten durch das Stuttgarter Kunstmuseum

 

2009 Animation in der Stuttgarter Klettpassage per Display mehrmonatig ausgestellt